Umweltpreise 2005/2006
des Landkreises Schwandorf

für Maßnahmen im Natur- und Umweltschutzbereich
- Ausschreibung -

 

Teilnahmeberechtigt:

- Einzelpersonen
- Schulen/Schulklassen, Vereine/Organisationen
- Betriebe (Unternehmen)

aus dem Landkreis Schwandorf
(Die Bewertung erfolgt in 3 Gruppen)


Zeitraum der Maßnahme:

1. Januar 2005 - 31.12.2006

Preise:

Im Gesamtwert bis 1.000 €

Preisverleihung:

Im Frühjahr 2007 durch Landrat Volker Liedtke


Einsendeschluss:

1. März 2007

Jury:

- Staatliches Schulamt Schwandorf
- Untere Naturschutzbehörde
- Handwerkskammer Niederbayern/Oberpfalz (Umweltbeartaung)
- Bund Naturschutz in Bayern e.V. Kreisgruppe Schwandorf
- Landesbund für Vogelschutz e.V. Kreisgruppe Schwandorf


Bewertungskriterien:


- Bedeutung der Maßnahme für Natur-, Arten- und Umweltschutz
- Bedeutung der Maßnahme für die Bewusstseinsbildung
in der Bevölkerung
- Vorbildcharakter und erzieherischer Effekt der Aktion
- Aufwand an Arbeitsleistungen für die Maßnahme


Die Bewertung erfolgt mit Hilfe eines naturschutz-/umweltschutzfachlichen Bewertungsbogens
und einem Punkteschema für die jeweiligen Kriterien.

Bewerbungen bitte richten an:

Umweltstation FUKS
Forum für Umwelt, Kultur
und Soziales e.V.
Wassergasse 13
92431 Neunburg vorm Wald

Tel. 09672/92 58 30
Fax 09672/92 58 38

Email: fuks.schneider@t-online.de